Grundschulen

Auf die Trommel, Fertig, Los!

Unsere Trommelabenteuerreise beinhaltet gleichermaßen interaktives Trommeln, das Erlernen verschiedener Rhythmen sowie Singen und Tanzen in Gruppen. Unser Anliegen ist, dass die Kinder Interesse und Neugier für andere Kulturen entwickeln, ihren Horizont erweitern und viel Spaß dabei haben.

Die Trommelabenteuerreise – Mit Trommelinho um die Welt

Für ein ganz besonderes gemeinschaftliches Schulerlebnis.
Gemeinsames interaktives Trommeln, Singen und Tanzen ist ein Fest für alle. Mit diesem Gefühl im Gepäck führt uns unser Freund Trommelinho um die Welt, bringt uns Menschen, Sprachen und Kulturen näher. Wie singen die Kinder in Brasilien? Wie tanzen die Kinder in Afrika? Können Kängurus in Australien mit den Füßen trommeln? Wie trommelt, tanzt und singt man in anderen Ländern? Mit der Trommel in der Hand fördert unsere Trommelabenteuerreise einen wertschätzenden und sensiblen Umgang mit kultureller Vielfalt.

Trommeln mit uns fördert:

  • Entwicklung sozialer Kompetenzen
  • Zugang zur Musik
  • Bewegungskoordination
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Gemeinschaftlich inklusive Momente
  • Akustische Sensibilisierung
  • Entwicklung von Kreativität
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
Grundschulsprung

Was Sie erwartet:

Ob mit dem Projekttag “Die Trommelabenteuerreise” oder mit der vier- oder fünftägigen Projektwoche “Mit Trommelinho um die Welt” – beide Programme entführen Sie und die Kinder in ein musikalisches und integratives Trommelabenteuer voller Freude.

Wie?
Wir kommen zu Ihnen an die Schule mit einem Transporter und genügend Trommeln für alle Kinder, LehrerInnen und Gäste. Eine professionelle Musikanlage und Technik bringen wir ebenso mit. Wir benötigen lediglich einen Stromanschluss.

Wo?
Idealerweise finden die Workshops und das Trommelkonzert in der Turnhalle Ihrer Schule statt. Bei gutem Wetter können wir auch gerne auf den Pausenhof oder die Sportanlage gehen. Sollten Sie keine Turnhalle haben gibt es Alternativen wie zum Beispiel Aula, Gemeinderäume, Kirche, Stadthalle – wir beraten Sie gerne!

Wann?
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Anfrage per E-Mail oder Fax. Wenn der gewünschte Termin frei ist, reservieren wir diesen gerne auch erstmal unverbindlich für Sie. Wenn der Termin schon vergeben ist, finden wir einen Alternativtermin.

Wieviel?
Je nach Größe der Einrichtung, Dauer und Entfernung variieren die Kosten. Gerne berechnen wir Ihnen die Kosten für einen Projekttag oder eine Projektwoche. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Anfrage.
Sie bekommen sofort eine Antwort.

Warum?
Damit Ihre Kinder einen ganz besonderen Schultag oder Schulwoche erleben können, damit Sie, liebe LehrerInnen einen unvergesslich anderen Schultag mit Ihren Kindern erleben können – das garantieren wir Ihnen.

Hier können Sie unseren Flyer, unsere Infobriefe und unser Anfrageformular ansehen und ausdrucken:

Top